Buchwissenschaft
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Jutta Hamberger

Geboren 1960 in Jugenheim/Bergstraße

Arbeitet als Partnerin bei VERLAGSCONSULT Dr. Andreas Meyer & Partner in München mit den Schwerpunkten Programmstrategien (Produkte, Märkte, Zielgruppen) und Organisationsentwicklung (Prozesse, Workflows).

Nach dem Studium der Germanistik und Musikwissenschaft in Würzburg (Abschluß M.A.) und regelmäßiger Tätigkeit im Buchhandel 1989 Umzug nach München und über ein Assessment Center Einstieg in die Verlagsbranche.

Bei Bertelsmann Redaktionsgeschäft von der Pike auf gelernt, 1993 Wechsel in die erste Abteilungsleitung (Redaktionsleitung des Kosmos Verlags, Stuttgart). Nach 4 Jahren Rückkehr nach München und "belletristisches Intermezzo" beim Heyne Verlag (Redaktionsleitung Hardcover Belletristik und Sachbuch).

Danach Redaktionsleitung bei Gräfe und Unzer und Verlagsleitung Ratgeber in der Verlagsgruppe Dromer Weltbild.

Credo: Customer's Delight - alle Produkte müssen marktetinggetrieben entwickelt und aus Sicht des Kunden bewertet werden. Das bedeutet, daß alle Prozesse im Verlag sich am Markt orientieren müssen.

Seit 2000 Referentin an der Akademie des Deutschen Buchhandels, seit 2002 Referentin beim Bund für Strukturwandel sowie beim Verband der Bayerischen Verlage und Buchhandlungen.

Geliebte Nebentätigkeit: Übersetzungen aus dem Englischen und Schwedischen und belletristische Gutachten für diverse Verlage.